Aktuelles

Lesung im Pflegedienst Bünde

Der erste Themenabend im Rahmen einer Veranstaltungsreihe hat am 22.11.2018 im Pflegedienst Bünde stattgefunden. Interessierte Angehörige haben der dunklen Jahreszeit getrotzt und bei heißem Tee und Gebäck gespannt der Lesung der Autorin Inge Borg gelauscht. Sie beschreibt in ihrem Buch "Tagebuch des Vergessens", wie es sich anfühlt, wenn eine demenzielle Veränderung den Alltag von Betroffenen und Angehörigen durcheinander wirbelt. Immer wieder hielt sie inne, um die Anwesenden zu fragen, welche Erfahrungen sie einbringen, wie es ihnen in ihrem Alltag damit geht und wie sie sich fühlen. Ein reger Austausch beendete den ersten Themenabend, den sowohl die Besucher/innen als auch die Pflegedienstleitung, Frau Tena Sanchez, für sehr gelungen hielten.

Der nächste Themenabend findet statt am 17.01.2018. Schon jetzt liegen dafür zwei Anmeldungen vor. Nachfragen nimmt Frau Tena Sanchez gern entgegen unter: 05223 / 99425-25.


« Zurück

Archiv

In unserem Nachrichtenarchiv können Sie alle Meldungen der letzten Jahre einsehen. Bitte wählen Sie ein Jahr aus.